Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

iPhone 3GS & T-Mobile - Erfahrungsbericht

  1. vor 9 Jahren

    MacEinsteiger.de

    7 Jul 2009

    T-Mobile soll bis zum heutigen Tage keine iPhone 3GS Modelle Vorrätig haben. So rutschen die iPhone-Neuverträge & Verlängerungen für einige Kunden in weite Ferne.

    In diesem Zusammenhang haben wir die Tage eine E-Mail (s. unten) eines T-Mobile...

    zum Artikel: iPhone 3GS & T-Mobile - Erfahrungsbericht

    Hier kannst du Fragen und Kommentare zu diesem Artikel verfassen.

  2. vor 3 Tage..... das ist ja gar nix, ich wartete bei jeder Anfrage mindestens 5 Werktage und habe auch immernoch kein 3GS und hatte auch das Sonderangebot special vom 20.06 genutzt. Denen ist doch sch.... egal ob du schon eins hast oder nicht. Hauptsache die Kohle fliesst in den rosa Beutel und der ist Riesen groß!!!!

  3. Alex

    7 Jul 2009 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Stand 7. Jul. - 15:35:
    Es sind momentan ein paar (vermutlich Paar großgeschrieben) iPhone 3GS auf Lager, diese werden für bestehende Bestellungen genutzt. Wann neue iPhone 3GS auf Lager sind oder neue geliefert werden konnte man mir nicht sagen. Sie bekommen immer nur "ein Paar" -.- rein.

  4. Dominik

    8 Jul 2009

    Same problem here...
    Ein Hotline-Mitarbeiter empfahl mir allerdings, eine E-Mail an den Kundenservice zu senden, wenn das iPhone dann bei mir eingetroffen ist.
    Dann würde man mir "finanziell entgegenkommen" für die Zeit, die ich meinen Vertrag nicht in vollem Umfang nutzen konnte (ohne iPhone 3GS).
    Ein wirklicher Trost für die derzeitige Wartezeit ist das aber natürlich auch nicht...

  5. fanfarian

    8 Jul 2009

    Habe als Geschäftskunde am 16.06 per Fax bestellt.
    Mein Vertrag wurde am 19.06 umgestellt.
    Das iPhone kam am 26.06 per Post.

    Habe also 1 Woche auf das iPhone gewartet.

    lg
    fanfa

  6. Markus

    8 Jul 2009

    habe am 20.06. bestellt und am samstag den 4.7. geliefert bekommen. 3GS 16GB weiss

  7. Dominik

    8 Jul 2009

    Update:
    Auskunft der Hotline ist, dass T-Mobile mehr iPhones verkauft hat, als sie auf Lager hatten und nun auf Lieferungen von Apple angewiesen sind, um ihre Kunden zu beliefern. Nur das scheint nicht so gut zu klappen und deswegen dauert es auch noch eine Weile, bis jeder sein iPhone hat.
    Irgendwie logisch und auch mal wieder typisch.
    Die Lieferzeit liegt derzeit wohl immer noch bei 1-2 Wochen.

  8. Moka.s-Onkel

    9 Jul 2009

    Ich habe als Geschäftskunde am Freitag, 3.7. zwei neue Verträge mit Beginn 15.7. bzw. 15.8. abgeschlossen. Beide iPhones waren am Dienstag, 7.7. in der Post. Schneller geht es kaum. Dafür wurden beide iPhones an dieselbe Adresse geschickt, obwohl ich jeweils unterschiedliche Lieferadressen angegeben hatte.(Analphabeten)

    Update:
    sorry, es waren schwarze iPhones 3GS mit 32 GB.

  9. Alex

    9 Jul 2009 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Gratulation. :-)
    Wir erwarten deinen Testbericht..

  10. chillout musik

    11 Jul 2009

    Ok, also hier mal in Bericht aus Sicht eines Neukunden:
    Ich habe von einem entfernten Bekannten, der Mitarbeiter bei tmobile ist, einen action Code bekommen, der mir den monatlichen Tarif um 15% senkt.
    Nach der Bestellung hat es ca 1 1/2 wochen gedauert und dann war es da.
    Seitdem habe ich mehrere Anrufe vom Kundenservice bekommen, in denen man mich fragte, ob alles okay sei etc. Man kümmert sich sehr.

    So, jetzt seid ihr wieder dran: Zufall?

    Schöne Grüße,
    LS

  11. chillout musik

    11 Jul 2009

    Es ist ein weißes 3gs mit 16gb

  12. chilla

    14 Jul 2009

    Moinsen,
    ich habe mir im April das alte 3G bestellt, welches zum wiederholten male den mysteriösen Lichtspalt aufwies, der von Handy zu Handy immer größer wurde.
    Ist ja erstmal kein Ding, aber wenn man diesen Fehler erstmal entdeckt, und das Gerät mit dieser Fehlerangabe wegschickt und wiederbekommt, dann kann ich das nicht akzeptieren.
    Mittlerweile waren es so in etwa 8 Geräte, wovon 2 refurbished und 6 Neugeräte diesen Fehler aufwiesen.
    Dann kam das 3gs raus, und dieses wollte man mir erst nicht anbieten, und dann nach einer retoursendung hat man es mir doch angeboten.!!???
    Warum??keine Ahnung!!Vielleicht sind die Lagerbestände des 3g leer.
    Aber naja, nach etlichem hin und her warte ich ebenfalls schon 2 wochen auf das Gerät. (32gb schwarz)

  13. Fotograf82

    16 Jul 2009

    Hey Leute, ja das Thema ist bekannt... Hab gestern mit dem Service gesprochen, weil ich seit 4 Tagen auf eine Rückmail vom Kundenservice gewartet hab, auß wie versprochen 1 Woche Wartezeit sind jetzt 4 Wochen geworden, immer mit der selben Leier Apple hätte zuwenig geliefert. Komisch nur das man als Bestandskunde länger wartet als ein Kumpel von mir als Neukunde. Finde ich ein Armutszeugnis, dass nichtmal auf der Tmobile- Homepage drauf hingewiesen wird. Wenn man den Service anspricht, kommt nur gestammel.. Also aktueller Stand 4-5 Wochen Lieferzeit. Bin mal gespannt wann mein iphone 16GB in weiß eintrifft...

  14. Laichzeit

    17 Jul 2009

    @ fotograf82

    Mir gehts als Neukunde auch nicht besser!
    Hab am Montag telefonisch ein 16gb 3gs Schwarz bestellt. Die Dame sagte mir nächste Woche hätte ichs! Heute kam unten stehende Mail.

    Sehr geehrter Herr xyz,
    vielen Dank für Ihre Bestellung bei T-Mobile.
    Gern würden wir Ihnen den gewünschten Artikel so schnell wie möglich schicken,
    derzeit besteht allerdings wegen der hohen Nachfrage ein Lieferengpass.
    Wir setzen alles daran, Ihre Bestellung innerhalb der nächsten 14 Tage
    auszuführen. Sollte der Artikel jedoch nicht mehr verfügbar sein, können wir Ihrem
    Wunsch leider nicht nachkommen. In diesem Fall erhalten Sie noch eine Nachricht
    von uns.
    Herzlichen Dank für Ihre Geduld!
    Mit freundlichen Grüßen

    Klasse evtl. bekomme ich keins!
    Und wenn ich dann den T-Mobile iPhone 3gs banner unten sehe wird mir schlecht!

  15. Thomthom

    17 Jul 2009

    Aus diesem Thread http://iszene.com/thread-49138-post-464287.html ist diese Liste http://lieferstatus.blog.de/ entsanden, die veranschaulicht, wie groß das Problem wirklich ist.

  16. Dominik

    18 Jul 2009

    @Laichzeit:
    Das ist ja echt der Hammer!

    Habe mich gestern mal an Apple als Hersteller gewandt und sie auf die Missstände bei ihrem Vertriebspartner hingewiesen. Speziell auch auf die Problematik, dass es bei manchen schneller geht als bei anderen - aus unerklärlichen Gründen. Bin mal gespannt auf die Antwort und ob sie wirklich Stellung dazu nehmen, ob sie nicht liefern können oder T-Mobile nur zu wenig geordert hat.

    Inzwischen scheint sich mein iPhone 3GS 32GB schwarz auf die Reise gemacht zu haben - vielleicht habe ich es dann morgen "schon", zwei Wochen nach Bestellung.

  17. Guten Tag

    Also ich war letzens erst in einem T-mobile geschäfft und wollte mir das neue iphone 3gs kaufen und da meinte die das hat 8 wochen lieferungszeit.

  18. Thorsten

    18 Jul 2009

    Hallo

    Ich warte und warte (2 1/2 Wochen)

    Zehn Meter weiter im M-Markt gibt es reichlich

    Ich bin aber leider kein Neukunde

  19. @Laichzeit

    Genau dieses Schreiben habe ich auf Anfrage jetzt auch bekommen. Aber erst Nachdem ich mich nach dem Verbleib bei meiner Bestellung erkundigt habe. Am Besten finde ich natürlich den Satz "sollte der Artikel jedoch nicht mehr verfügbar sein, können wir ihrem Wunsch leider nicht nachkommen"...
    Naja, jammern hilft wohl nicht, nur warten... Ich habe das Schwarze iPhone 16Gig 3GS bestellt.
    Und das ganze über eine Kundenwerbung (Freundesempfehlung).

  20. Jewels

    21 Jul 2009

    Ich kann euch toppen... habe als Geschäftskunde einen Neuvertrag abgeschlossen und diesen am 20.06. zur Telekom gefaxt. Dann ist erstmal eine Woche gar nichts passiert. Nach mehreren Rückfragen wurde mir versprochen, dass man mich noch am selben Tag zurückruft. Daraus wurde 3 Tage später. Dann hieß es, sie hätten meinen Vertrag irgendwie nicht und ich soll den doch nochmal faxen. Da war schon der 30.06.
    Also alles nochmal gefaxt, Rufnummer vom alten Vertrag sollte mitgenommen werden. Am 2.7. bekam ich dann meine neue SIM Karte mit dem Vermerk, sie könne aufgrund der Rufnummermitnahme erst am 13.7. freigeschalten werden.
    Am 11. und 12.7. war ich ohne Handy, am 13.7. funktionierte natürlich auch die neue Telekom SIM Karte nicht und ein iPhone hatte ich auch nicht. Also den tollen Kundenservice für 9 Cent/Minute angerufen. Der Typ, den ich dran hatte, war total planlos und stammelte immer wieder nur, dass die SIM Karte innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet werden müsste. Auf die Frage, wo bitte mein iPhone sei, ließ er mich 10 Minuten in der Warteschleife hängen. Dann kam die Antwort: Das wurde am 1.7. an Herrn Bock in Bocholt ausgeliefert. Aha. Ich wohne in Nürnberg und kenne Herrn Bock in Bocholt nicht. Komisch, oder?
    Nach nochmaliger Überprüfung meiner Bestellnummer stellte sich raus, dass er sich verguckt hatte und mein iPhone noch nicht verschickt wurde. Wann es denn kommt, könnte man mir auch nicht sagen. "Wir haben da grad nen Engpass".
    Heute kam dann folgende Mail:
    vielen Dank für Ihren Auftrag zur Neuaktivierung.

    Gern haben wir am 13. Juli 2009 eine neue T-Mobile Karte mit der Kartennummer xxxxxxx und der Rufnummer xxxxx aktiviert. Die T-Mobile Karte und Ihr gewünschtes Mobiltelefon ging an diese Anschrift xxx

    Sehr interessant, ich habe jedenfalls kein iPhone und bin so richtig angenervt. Hab jetzt auf die Mail geantwortet, dass ich noch heute eine verbindliche Auskunft haben möchte, wann das Telefon kommt und dass ich nicht bereit bin, den vollen Preis zu zahlen. Ich bin gespannt, ob sie sich diese Woche noch melden...

    Ich wollte nie zu T-Mobile wechseln, aber anders gehts ja leider mit dem iPhone nicht. Hab ewig überlegt und nun ist es genauso, wie ich es mir vorgestellt habe...

  21. Newer ›
 

oder registriere Dich, um zu antworten!