Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

ScreenShot - MacBook Air 11" - Windows 10

  1. vor 3 Jahren

    Hallo-Hallo ...

    "MaCAirBook 11" ich liebe DIch - ...aber... -" -... nicht, dass ich es jetzt hergeben würde, aber ärglich ist es schon. Keine bisher ergoogelte Tasten Kombination funktioniert.

    Ich brauche Screenshots/Snapshots.

    Alle genannten Varianten, wie "FN + shift + F11 bis F14" (z.B.) gehen nicht, (u. a. : weil - die F-Tasten nur bis F12 gehen.)

    Allerdings bin ich irgendwo bei der Recherche über einen nicht weiter ausformulierten Satz gestolpert: "wenn Du die Tasten unter Windows auch richtig belegt hast, dann" -

    Damit kann ich nichts anfangen.

    Wie und was macht man denn, um einfach - a. "Tasten unter Windows" zu belegen; und
    b. an screenshots zu gelangen?

    Ich arbeite auf dem MacBook Air vorrangig Tabellen- /Text-orientiert. Also mit Windows 10 - ...
    Wer weiss, wie man da an screenshots kommt?
    Bitte, kann mir jemand eine Lösung nennen - sollte es eine geben; bzw., wenn es die nicht gibt, für jede andere und klärende Hilfe:

    Herzlichen Dank und LG, Anna

    P.S.: (Merke: Mir kommt das so vor, wie so 'ne typische, nie endende Apple-Dauerkombi - erst 'a)' Umweg denken und machen, dann 'b)' das einfache und gewünschte Tun erreichen;
    (soll heißen: die Story "Mein Mac und ich" kommt mir vor wie ein altes Ehepaar - und andrerseits wie ein Frischlinge im Wald 'äh ... wo ist der Baum?'- Weswegen ich hier _und_ im Windows-Forum nachfrage - Ich denke es betrifft beide Zielgruppen).

  2. Ich arbeite nicht mit Windoof, aber Screenshots mache ich mit cmd-shift-3 für den ganzen Bildschirm, bzw. -4 für einen Teilbereich. Es erscheint ein Fadenkreuz, das man mit der Maus zu einem Rechteck ausziehen kann. Loslassen der Maus schießt das Foto.
    Ich denke, daß das eine computereigene Routine ist und nicht vom Programm abhängt, mit dem ich gerade arbeite.

    LG

  3. http://forum.maceinsteiger.de/user/reset/7063695f7c0a24ad2bd7f8a3e8f941c4bad7

    Lieber Kurt:

    Danke! - Das funktioniert nicht in der Tasten-Kombi. MacAirBook mit Windows ist ein (doofdoofdoof) sperriges System.
    Mittlerweile weiss ich: Man kann nicht alles haben :) - Hab also 'MS-Word' in einwandfreier Nutzung. Das ist was ich wollte und die kleinen Mac-Schmankerl eben nicht.

    But: Nice! - Danke für Deine Antwort
    ich wünsch' Dir ein schönes Jahr!

    Anna

 

oder registriere Dich, um zu antworten!