Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Schnappschuß abschalten

  1. vor 2 Jahren

    Mac OS 10.12.5, Parallels 12.2.1 (41615), virtuell: Windows XP 32 Bit Professional, 1 Prozessor, 1536 MB RAM
    Hallo
    Wenn ich mit dem virtuellen PC arbeite, kommt es relativ oft vor, dass Parallels spontan einen Schnappschuß macht. Kurze Zeit später wird dieser wieder gelöscht, unmittelbar danach wird der virtuelle PC in den Bereitschaftszustand (Standby) versetzt. Das alles kann ich nicht verhindern, ich kann auch keine Einstellmöglichkeit für dieses Fehlverhalten finden.
    In den Einstellungen zur virtuellen Maschine gibts auf der Seite Sicherheit keine Haken, auch nicht bei "[ ] Snapshots verwalten".
    Auf der Seite Optionen ist eingestellt, dass der virtuelle PC manuell gestartet und heruntergefahren wird. Unter Optimierung auf dieser Seite ist nicht angehakt, dass "Windows, wenn möglich, angehalten" wird.

    Wie kann man dieses völlig unmögliche Verhalten mit den Schnappschüssen und dem Bereitschaftszustand abschalten ?

    Mit Mitarbeitern von Parallels habe ich diesbezüglich schon eMail´s ausgetauscht, die gehen überhaupt nicht auf mein Anliegen ein. Da wird nur gefordert, ich soll Parallels neu einrichten. Das halte ich nicht für die Lösung. Mittlerweile habe ich nämlich schon zwei Aktualisierungen von Parallels eingerichtet, also wurde das Programm ja zwei Mal neu eingerichtet. Der letzte Schritt nach dem Einrichten von Parallels (auch bei den Aktualisierungen) ist das Einrichten der Parallels-Tools. Noch mehr geht ja gar nicht neu zu machen.
    Schappi
    NS: Anmerkung zu Standby
    Nach dem Aufwecken aus Standby dauert es fast 15 Minuten, bis die Uhrzeit vom virtuellen PC an die des Mac angeglichen wird. Beim Aufwecken von Windows aus dem Ruhezustand sind Datum und Uhrzeit sofort aktuell. Da produziert der Standby-Zustand von Parallels also ein weiteres Problem.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!