Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Paralells Desktop 7 für MAc findet Windows XP nicht mehr

  1. vor 8 Jahren

    cw3145

    17 Jan 2012

    Hallo zusammen.

    Ich habe seit einigen Monaten das Parallels Desktop 7 auf meinem Mac Book pro Installiert.
    Anfangs war das auch eine schöne sache und für meine belange dicke aussreichend.

    Jetzt mein problem: Das programm parallel desktop startet zwar aber beim hochfahren von Windows XP bleibt es immer im BIOS ebene hängen und meldet einen Fehler beim lesen des Datenträgers.

    Ich finde leider keine lösung und das Supportteam in englischer sprache kann mir auch nicht weiterhelfen. Hat vielleicht jemand eine Idee oder Tipp für mich ? Ich habe mein ein Bild dazu geladen. Damit keine fragen entstehen.

    Vielen dank
    -image-

  2. Alex

    17 Jan 2012 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Schau dir mal diesen Artikel an:
    KB Parallels: How to repair Windows Vista/7 installation in a VM in both normal and Boot Camp Windows VMs.

    Vielleicht hilft dieser dir weiter, ansonsten hilft wohl nur eine Neuinstallation.

  3. cw3145

    17 Jan 2012

    Danke ! Aber hat leider auch nichts gebracht. Wird wohl auf eine neu Installation rauslaufen :-(
    Vielleicht doch lieber Boot Camp ?

  4. Moreno

    18 Jan 2012

    Hier ist noch einmal eine Anleitung speziell für XP. Was ich dir noch empfehlen kann falls die Anleitung nicht funktioniert und du die Daten von der alten VM sichern möchtest, ist eine neue XP Parralels Installation und dann die alte VHD (Festplatte der Virtuellen Maschine) einbinden. So kannste zumindestens die Daten sichern.

  5. cw3145

    18 Jan 2012

    Da bin ich gerade dabei... danke :-) aber die Programme muss man alle neu machen , oder ?

 

oder registriere Dich, um zu antworten!