Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Philips Hue Erfahrungsbericht

  1. vor 5 Jahren

    MacEinsteiger.de

    28 Nov 2013

    Heute aus der Kategorie "Braucht man sowas wirklich?" - die Philips Hue.

    Bei Philips Hue handelt es sich um kabellos vernetztes LED-Beleuchtungssystem zu dem unterschiedliche Lampenformen gehören. Dabei verbrauchen die Lampen bis 80 Prozent wenig...

    zum Artikel: Philips Hue Erfahrungsbericht

    Hier kannst du Fragen und Kommentare zu diesem Artikel verfassen.

  2. Dennis

    20 Dec 2013

    Und wo ist der Erfahrungsbericht? Ich sehe hier nur eine Zusammenfassung der Informationen der Herstellerangaben. Ich bin von den Farben beispielsweise sehr enttäuscht: Die Ecke Rot-Magenta-Blau kommt noch knallig rüber, wobei ein wirklich tiefes Blau fehlt, das Blau hat einen Violettstich. Von Rot nach Orange geht auch noch, aber Gelb ist fahl, und Grün ist noch viel fahler, und kaum vom Gelb zu unterscheiden. Noch schlimmer wird's dann von Grün Richtung Blau, da sollte eigentlich Cyan oder Türkis kommen. Fehlanzeige, die Lampen werden einfach weiß! Außerdem vermisse ich Programme zum automatische Farbwechsel. Dafür werden zich "Stimmungen" angeboten, die einfach nur verschiedene Farbzusammenstellungen aus Fotos dartellen. Das LED-Band ist bei den Farben deutlich besser, aber auch da sind Gelb und Cyan nicht so wirklich knallig. Ich bin nicht so wirklich begeistert.

  3. Alex

    21 Dec 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    wenn dus knallig magst, dann nimm die LightStripes

  4. Dennis

    21 Dec 2013

    Hab' ich, die können wirklich satt Grün, und auch etwas Gelb und Cyan. Die Lightstripes sind aber kein Ersatz für die Bulbs. Bei den Livingcolors bekommt Philips ja auch satte Farben hin, wieso hier nicht?

  5. Dennis

    15 Jan 2014

    Und hier die traurige Wahrheit aus dem Hue-Developer-Forum. So sieht das traurige Spektrum der Hue Bulbs aus:
    -image-
    Ab in die Tonne!

  6. Alex

    19 Jan 2014 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Bezieht sich dies nur auf die Bulbs? Es gibt ja inzwischen diverse Hue Lampen.

  7. Dennis

    19 Jan 2014

    Alex;4998 Bezieht sich dies nur auf die Bulbs? Es gibt ja inzwischen diverse Hue Lampen.

    Dies bezieht sich auf die E27 Bulbs, andere Bulbs habe ich nicht ausprobiert. Da Philips aber leider absolut nichts in dieser Richtung verlautbaren lässt - z.B. auch das unterschiedliche Verhalten beim Einschalten der alten und neuen Generationen - wird man es kaum mitbekommen, wenn Philips seine Hardwareprobleme in den Griff bekommen hat. Daher kann ich nur dazu raten, die Dinger entweder vorm Kauf im Laden auszuprobieren oder aber online zu bestellen, um das 14-tägige Rückgaberecht in Anspruch nehmen zu können.

  8. taK1993x

    27 Jan 2014

    Kann mir jemand erklären, welche Philips Hue (E27 oder GU10 Fassung) heller und eine bessere Reichweite hat?

    Auf der Apple Seite steht, die GU10-Fassung haben 300 Lumen. Allerdings wird in eurem Bericht geschrieben, dass diese 630 Lumen haben.

    Kann mir hier bitte jemand helfen? Denn ich benötige eine neue Leuchte und bin daher unschlüssig, zu welcher Variante ich mich entschließen soll.

    Vielen Dank im Voraus

  9. Alex

    27 Jan 2014 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    In diesem Fall würde ich den Angaben von Apple vertrauen. :[

    Generell unterscheiden sich die Lampen aber von der Bauweise. Die einen strahlen rundum, die andere nur nach unten.

  10. iDSMVSF7

    1 May 2014

    Hey,

    Ich komme einfach nicht weiter... Ich habe mir gestern das Hue startet Kit mit der Bridge und den 3 bulbs und einmal die lightStripes gekauft. Jetzt mein Problem. Ich habe die Bridge ganz normal angeschlossen, danach habe ich die Stripes angeschlossen und zurechtgeschnitten wie es in der Anleitung steht. Dann wollte ich sie mit der App verbinden aber jetzt kommt die Frage! Wie? Wenn ich auf meine Lampen gehe und dann auf Lampen suchen gehe findet er nichts... Die bulbs habe ich leider noch nicht angeschlossen, weil die leuchtmittel noch fehlen. Liegt es vielleicht daran? Hoffe auf Hilfe :)

    Danke vor raus ;)

  11. Alex

    8 May 2014 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Sobal die Lichter angeschlossen und mit dem Strom verbunden sind, muss auf der Bridge der mittlere Button gedrückt werden. Dann sucht die Bridge nach neuen Lichtern, sie sollten in der App auftauchen.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!