Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Prison Architect

  1. vor 6 Jahren

    Marauder1981

    23 Aug 2013

    Hallo liebe Mac Gemeinde,
    um hier das Thema Spiele auf dem mac mal etwas in Schwung zu bringen werde ich nach und nach mal ein paar Spiele vorstellen.

    Es ist wie wir alle wissen kompliziert gute Spiele auf dem Mac zu bekommen. Viele weichen deshalb auf eine VM aus, auf der Windows läuft um ihre Spiele weiterhin aus dem Mac spielen zu können.
    Dabei hat die Spieleindustrie durchaus bestreben darin auch für die Mac Plattform gute Spiele auf den Markt zu bringen.
    Ein Medium zur veröffentlichung ist hierbei die Gaming Plattform STEAM. Ob nun namenhafter Publisher oder Independent Gruppe, hier findet man allerhand Spiele für seinen Mac.

    Ein Spiel kaufte ich vor einiger Zeit, da es als Alpha Test Version günstiger angeboten worden ist.
    Bei dem Spiel handelt es sich um den Titel "Prison Architect".
    In dem Spiel geht es darum, mit beschränkten finanziellen Mitteln ein Gefängnis aufzubauen und zu betreiben. Das errichten von Zellen ist genauso wichtig wie die Bereitstellung von Küche, Hof, Duschen und Freizeiträumen. Die Häftlinge können arbeiten geschickt werden, oder diverse andere Aufgaben im Knast erledigen wie z.B. reinigen, Workshop (Nummernschilder stanzen und verkaufen) oder in der Gefängniswäscherei aktiv werden.
    Die Häftlinge werden in drei Kategorien aufgeteilt: Niedriges, mittleres und hohes Gewaltpotential.
    Je nachdem müssen unterschiedliche Sicherheitszonen eingerichtet werden.

    Leider ist auch ein fragwürdiges Feature im Spiel implementiert. Es wird ermöglicht auch Todeskandidaten im Gefängnis aufzunehmen. Für diese muss dann eine Hinrichtungskammer gebaut werden, mit elektrischem Stuhl sowie Ein-Schalter mit seperatem Strom Generator.
    Realistisch ist das zumindest in einigen Gefängnissen der Welt, fraglich jedoch ob dieser Teil des Spieles den Weg in die fertige Version findet.

    Des weiteren erwarten den Spieler auch andere Überraschungen in Form von Aufständen oder Feuer im eigenen Gefängnis welche dann bewältigt werden müssen. Aufträge der Regierung müssen angenommen werden um neue finanzielle Mittel zu generieren.

    Die Grafik des Spieles erinnert ein wenig an das alte Grand Theft Auto. Gespielt wird aus der Draufsicht in 2 D, was aber dem Spielspaß keinen Abbruch tut. Diverse Grafikoptionen lassen die kleinen Männchen ganz gut aussehen.

    Momentan liegt das Spiel in der Alpha Version 12 vor, welche schon sehr viele Bugs beseitigt und viele Funktionen dazu bekommen hat. Der Preis bei STEAM liegt momentan bei 25,99 €.
    Dafür hat man die Option auf die spätere Vollversion und kann Vorschläge für neuen Content noch innerhalb der Entstehung des Spieles machen.

    Die Systemvoraussetzungen lauten wie folgt:
    Minimum:
    Processor:2009 era Macbook Pro, Core2 Duo processor
    Memory:4 GB RAM
    Hard Drive:100 MB HD space
    Ebenfalls wird das Retina Display des neuen MacBooks unterstützt.

    Zumindest mir hat das Spiel sehr viel Spaß gemacht, und fesselt einen auch mal gerne länger an seinen Mac. Ich freue mich auf die Finale Version des Spieles.

    Gruß,

    Mike

 

oder registriere Dich, um zu antworten!