Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Time Machine Backup über WLAN - My Book Essential 1 TB

  1. vor 5 Jahren

    Hallo liebe User,

    ich habe seit einiger Zeit ein MacBook Pro. Seitdem mache ich meine Backups über mein altes "WD My Book Essential 1TB", indem ich den USB-Stecker mit dem MacBook verbinde (und natürlich die Platte mit dem Strom verbinde).
    Die Festplatte wird erkannt und ich kann problemlos Backups erstellen.

    Dass was nervt, ist die Platte halt jedes mal extra anschließen zu müssen damit die Backups geladen werden.
    (Stichwort Time Capsule)

    Da ich seit dem heutigen Tag eine neue "Fritzbox 7360" habe, habe ich mir nun gedacht, es muss doch möglich sein das MyBook so ins Netz einzubinden, dass es die Backups über das WLAN macht.
    Das MyBook wird auch von der Fritz Box erkannt - als NAS - aber schon die darauf vorhanden Inhalte werden nicht angezeigt, geschweige denn kann ich die Platte als Backup Volume in der Time Machine auswählen.
    Gerne würde ich auch über mein MacBook auf die darauf vorhanden Daten zugreifen können ohne die Platte extra anschließen zu müssen.

    Wie ihr vielleicht merkt bin ich mit der ganzen Thematik Netzwerk usw. nicht so gut vertraut.
    Zwei linke Hände habe ich aber auch nicht. Mit ein wenig Hilfestellung sollte das doch zu schaffen sein.
    Ich bin über jede Hilfe dankbar.

    Vielleicht ist es ja auch einfach nicht möglich was ich mir hier so vorstelle!?
    Über den Hinweis würde ich mich auch freuen.

    Christian

 

oder registriere Dich, um zu antworten!