Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Bluetooth schlecht

  1. vor 5 Jahren

    Hallo ihr alle,
    ich besitze einen macmini von 2007 und bin so weit sehr zufrieden mit der kleinen Schachtel.
    Jetzt wollte ich einen Buetooth Kopfhörer anschließen, das Teil wurde auch sofort problemlos erkannt, allerdings habe ich, selbst direkt neben dem Gerät Aussetzer die mit der Zeit immer mehr werden. Mache ich etwas falsch oder funktioniert der mac einfach nicht wie er soll?
    Ach ja, an einem anderen Gerät funktioniert der Hörer einwandfrei.

    Liebe Grüße

    Lukas

  2. Thomas Kemmer

    25 Jan 2016 Apple Certified System Administrator

    Ist das andere Gerät weiter weg? Falls Dein WLAN-Router in nächster Nähe zum Mac mini steht ... oder falls der Mac mini WLAN als Netzwerk-Verbindung nutzt, dann solltest Du da ansetzen: Router weiter weg stellen und dem Mac mini ein Netzwerk-Kabel zum Router spendieren + Airport am Mac mini ausstellen.
    Vielleicht auch mal die Grundlagen nachlesen bei https://support.apple.com/de-de/HT201542 uns alles Blech zwischen Mac mini und Bluetooth-Kopfhörer entfernen. Dazu gehört auch das Apple Cinema Display, das evtl. direkt auf dem Mac mini steht. Da der Bluetooth-Empfänger beim Mac mini direkt unterhalb der Gehäuseoberfläche liegt, sollte nichts auf dem Mac mini drauf stehen ... schon gar kein 5 mm Alu-Fuß eines Displays ;-)

  3. Hallo und vielen Dank für die Antwort,
    ich habe jetzt noch etwas ausprobiert und überprüft, der Router zb. steht in einem anderen Raum, also sehr weit weg. Auf dem Mac steht nichts, Airport habe ich ausgeschaltet, läuft jetzt über D-LAN. Leider hat das alles nichts geändert, Bluetooth ist immer noch katastrophal schlecht. Wenn ich direkt neben dem Gerät steh, hat der Kopfhörer schon Aussetzer. Am Hörer liegt es wohl nicht, habe das Gerät an einem anderen Bluetoothfähigem Player angeschlossen und da funktionierte er noch in 10 Meter Entfernung.
    Mit ratlosen Grüßen

    Lukas

  4. Thomas Kemmer

    25 Jan 2016 Apple Certified System Administrator

    Hallo Lukas,
    dann könnte tatsächlich die Bluetooth-Schnittstelle defekt sein. Auch ein Mac geht mal kaputt - und dein Mac mini von 2007 ist ja schon fast hundert Jahre alt - wenn man wie üblich ein Menschenjahr als 12 Computerjahre rechnet.
    Leider gibt es für solch alte Macs keine Ersatzteile mehr bei Apple Autorisierten Reparaturwerkstätten. Die könnten zwar eine Diagnose erstellen, aber sie bekämen keine Ersatzteile mehr.
    Der Mac mini "mid 2007" hat übrigens Bluetooth 2.0 mit max. 2,1 Mbit/s. Das könnte schon die Erklärung sein, warum es Aussetzer gibt. Aktuelle Macs haben Bluetooth 4.0 mit einer Datenübertragungsrate von 24 MBit/s.

    Gruß - Thomas

 

oder registriere Dich, um zu antworten!