Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Autostart von Programmen

  1. vor 10 Jahren

    MacEinsteiger.de

    20 Jul 2009

    Unter Mac OS lassen sich für jeden Benutzer sogenannte "Startobjekte", also Programme, die nach dem Hochfahren des Macs gestartet werden sollen, defininieren. Die Startobjekte sind vergleichbar mit Autostart von Programmen unter Windows. Diese Funkt...

    zum Artikel: Autostart von Programmen

    Ist unser Artikel fehlerhaft, zu ungenau oder fehlen wichtige Angaben / Hinweise?
    Hier kannst du Fragen zu diesem Artikel stellen.

  2. dapoldi

    11 Aug 2009

    Danke, hat mir sehr geholfen, da steht bei mir Zeug, das ich überhaupt nicht kenne, aber nicht angehakt.

  3. vor 5 Jahren

    cölle

    12 Jul 2014

    Hallo zusammen,
    danke für die den Artikel. Allerdings führt er in meinem Fall nicht zum Ziel.
    Ich nutze einen VPN-Client (Junos Pulse). Er steht nicht in der Liste der "Startobjekte", jedoch wird er immer gestartet wenn auch das System startet. Wie kann ich das abschalten? Über die Einstellungen des Clients direkt habe ich nichts gefunden.
    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

  4. Smooth Operator

    23 Aug 2014

    Hallo,

    trotz das ich alles genauso gemacht habe wie ihr es beschrieben habt, öffnen sich bei mir Word und Nachrichten automatisch beim Anmelden obwohl diese gar nicht als sogenannte Anmeldeobjekte von mir markiert worden sind. Und Mozilla Firefox, das als solches markiert ist, öffnet sich nicht.

    Habt ihr noch einen Tipp?

    Danke!

  5. Alex

    24 Aug 2014 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    @Smooth Operator,
    OS X öffnet alle Programme die beim herunterfahren geöffnet waren. (Systemeinstellungen -> Allgemein -> "Fenster beim Beenden eines Programmes schließen."

    @cölle,
    welche Einschränkungen das Programm hat, kann ich dir nicht sagen, bestimmt müssen die Bilder bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

  6. vor 4 Jahren

    Manu

    20 Aug 2015 MacBook Air iPad iPhone 6s iPhone 6 iPhone...

    Hallo, nach langer Suche im Internet und auch hier, finde ich keine Lösung. In meine Anmeldeobjekte ist lediglich iTuneshelper vorhanden - sonst keine Programme. Trotzdem wird " Nachrichten " nach jedem Einschalten meines Mac`s gestartet. Wenn ich den Mac ausschalte, sind immer alle Programme beendet/geschlossen ( habe es nochmal getestet ).
    Und... es befindet sich ein Häckchen (Einstellungen-Allgemein) bei " Fenster beim Beenden eines Programms schließen "
    Kann mir jemand helfen ?

  7. Alex

    23 Aug 2015 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Hallo Manu, bist du dir sicher, dass du die Nachrichten-App beendet hast?
    Ist im Dock unter dem Icon ein Punkt?

  8. Manu

    23 Aug 2015 MacBook Air iPad iPhone 6s iPhone 6 iPhone...

    Hallo Alex,
    ja ganz sicher. Ich habe es mehrmals bewußt geschlossen und den Mac aus und eingeschaltet. Zusätzlich habe ich versucht, das Programm Nachrichten in der Liste tatsächlich aufzunehmen und dann wieder gelöscht. Keine Chance.

  9. Manu

    23 Aug 2015 MacBook Air iPad iPhone 6s iPhone 6 iPhone...

    Hallo Alex, Kommando zurück. Das Programm war offensichtlich doch nicht zu. Der Punkt ist mir entgangen, war mir nicht bewußt.
    Ich schließe in der Regel die Programme mit dem x oder oben in der Leiste. Die Punkte sind mir zwar mal aufgefallen, habe dem aber keine
    Aufmerksamkeit geschenkt. Ich bin erst seit Anfang des Jahres auf Mac umgestiegen. Mir läßt so etwas einfach keine Ruhe �� Auf jeden Fall vielen Dank für Deine Hilfe ����

  10. Alex

    30 Aug 2015 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Kein Problem, dass ist ein häufiges Missverständnis und selbst mir nicht ganz begreiflich. :-)
    Das rote X schließt nur das Fenster, nicht die Anwendung.

    LG

  11. Hallo cölle,
    ich hab mir Junos Pulse mal Spaßes halber installiert und prompt den selben Effekt. Schau mal unter »Macintosh HD / Library«. Dort gibt es zwei Ordner:
    1. LaunchDaemons – enthält
    – net.juniper.AccessService.plist
    - net.juniper.Uninstall Pulse.plist
    2. LaunchAgents – enthält
    – net.juniper.pulsetray.plist

    Nach Löschen der drei Dateien ist das Startproblem bei mir weg.

    Viel Erfolg.

  12. vor 7 Monaten

    "...und damit uns Mail nicht sofort "entgegenspringt", wenn es gestartet wird, setzen wir in den Startobjekten in der Zeile von Mail noch einen Haken bei "Ausblenden"."

    Ich verwende macOs Mojave Version 10.14.2", und nach jedem Start SPRINGT mir das Mailprogramm entgegen - was ich absolut nicht will!
    Allerdings ist unter meinen Startobjekten/Anmeldeobjekten "Mail" nicht angehakt bzw. scheint dort garnicht auf! Muss ich jetzt mit diesem ungewollten Entgegenspringen leben bis ans Ende des iMac Lebens...?
    Für entsprechende Hilfestellung wäre ich sehr dankbar! LG ozeanblau :-D

 

oder registriere Dich, um zu antworten!