Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Boot Camp Windows 7 Treiber werden nicht geladen

  1. vor 5 Jahren

    Michael

    22 Jul 2014

    Hallo,
    als neuer Apple User bin ich doch auf Programme angewiesen, die nur unter Windows laufen.
    Daher habe ich Windows 7 mit Boot Camp aufgespielt. Leider werden keine Treiber geladen, auch keine NETZWERKTREIBER. U.a. kommt die Meldung "es wurden keine signierten Treiber gefunden". Das heisst, das ich im Windows keine anderen Laufwerke als "C" öffnen kann. Ich bin leider nach mehreren Versuchen nun ratlos.

    Das Verrückte ist: Es hatte schon funktioniert. Da ich aber den Festplattenplatz zunächst zu klein gewählt hatte, musste ich alles wieder löschen und mit einer größeren Partition für Windows neu aufspielen - ohne Erfolg.

    Ich habe ein Macbook Pro (Ende 2013) mit OSX 10.9.4

    Ich hoffe jemand kann mit helfen.

  2. Michael

    27 Jul 2014

    Ojeh, es scheint niemanden zu geben, der hier einen Tip geben könnte. Oder ??

  3. Da wird sicher jemand helfen können, obwohl es sich hier nicht um ein triviales Problem handeln dürfte. Als Mac-Newbie muss ich allerdings passen, zumal ich nicht gedenke, unter Mac ein Windows-Programm zu verwenden. Ich hoffe, meinem Grundsatz treu bleiben zu können. Selbst Office for Mac bleibt vorderhand ausgespart.
    Mfg, Kurt

  4. Michael

    28 Jul 2014

    Hallo Kurt, dein Kommentar ist leider nicht wirklich hilfreich für mich. Für mich ist das Problem jedenfalls so trivial, dass ich es nicht lösen kann. Eine Windows Partition auf meinem neuen Mac halte ich jedenfalls für praktischer als mit 2 Laptops zu arbeiten.

  5. Alex

    10 Aug 2014 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Hast du den korrekten Boot Camp Treiber geladen?

    Apples Website sagt "Note: If you are using one of the Macs listed below, you should download Boot Camp Support Software 5.1.5640 instead." darunter steht u.A. dein MacBook Pro 2013

    hier ist die empfohlene Version zu finden:
    Boot Camp Support Software 5.1.5640

  6. Hallo.
    Ich habe mir letztens eine Windows 7 Home Premium.iso Datei heruntergeladen. Ich habe dann einen USB-Stick angeschlossen (mit 8GB) und öffnete Boot Camp-Assistent. Ich hoffte, dass ich damit Windows 7 auf meinen Mac OS X bekomme. Ich habe alle drei Haken "angekreuzt" und habe alles installiert. Doch als die Installation fertig war, startete der Mac neu und zeigte mir an: "no bootable device insert boot disk and press any key". Nach einiger Zeit fiel mir auf, dass -wenn ich die .iso Datei öffnete- sich ein Text im Finder öffnete und darin stand: "This disc contains a "UDF" file system and requires an operating system
    that supports the ISO-13346 "UDF" file system specification."
    Und wenn ich die .iso Datei mit dem DiskImageMounter öffnete, öffnete sich nur ein USB-Laufwerk oder so was (GRMCHPXFRER_DE_DVD). Dort waren zwar alle Sachen für Boot Camp und Windows 7 drin (wie zum Beispiel: autorun.inf oder boot), aber ich konnte diese/s Datei/Laufwerk nicht in eine .iso Datei umwandeln.

    Jetzt ist meine Frage, ob ihr vielleicht eine .iso Datei kennt die dafür geht oder ob ich es irgendwie anders machen muss.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!