Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Braucht man für die Installation unbedingt eine CD?

  1. vor 7 Jahren

    Thomas Patrick Parmeter

    3 Jul 2012

    Hallo zusammen,
    meine Frage ist brauche ich unbedingt für die Installation von Windows auf meinem iMac eine CD, hab mir Windows als Download geholt.
    Danke gruss Thomas

  2. Alex

    3 Jul 2012 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Hallo Thomas,

    Boot Camp hilft dir beim Erstellen einer DVD auf Basis des Windows-Images.
    Für Macs ohne DVD-Laufwerk, kann Boot Camp natürlich auch einen bootfähigen USB-Stick erstellen.

  3. Thomas Patrick Parmeter

    3 Jul 2012

    Das heißt, das ich erst mit bootcamp eine Bootcd aus dem Download anfertigen muss bevor ich windows installieren kann?

  4. Alex

    3 Jul 2012 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    So siehts aus...

  5. Ännilein

    12 Aug 2012

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hätte da auch noch einmal eine Frage ;). Ich würde gerne Office auf meinem MacBook installieren. Dafür plane ich von Microsoft dieses Office for Mac University 2011 zu kaufen. Er fragt mich nun, ob ich auch eine Back-up DVD dazu kaufen möchte. Brauche ich diese zwingend oder kann ich auch eine leere DVD dafür nehmen?

    Liebe Grüße
    Ännilein

  6. Alex

    12 Aug 2012 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Nein nicht zwingend, du kannst diese ggf. auch selber erstellen.

    Wenns nix kostet, nimm sie halt dazu. :-)

  7. Ännilein

    12 Aug 2012

    Super, vielen Dank :-)

  8. vor 5 Jahren

    widerkunst

    25 Dec 2014

    Hallo MacEinsteiger,

    Mein Problem ist verwandt.
    Ich versuche Windows 7 auf mein iMac OS X 10.8.5 Leopard zu installieren.
    Die Softwares zur Unterstützung von Windows sind schon auf einem USB-Stick vom BootCamp heruntergeladen.
    Als nächstes versuche ich eigentlich zur Installation zu kommen.
    Obwohl der Installations-CD im CD-Laufwerk steckt und vom Betriebsystem erkannt wird,
    meldet das Boot Camp, dass der Installations-CD nicht gefunden ist.

    Wo ist das Problem?

    Falls man die Installation auch von einer Festplatte starten kann, wie soll man das BootCamp darauf verweisen? Das Meldungsfenster bietet doch keine Alternative.

    Vielen Dank!

 

oder registriere Dich, um zu antworten!