Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Startvolumen kann nicht partitioniert / wiedehergestellt werden

  1. vor 8 Jahren

    bergwalt2

    17 Apr 2012

    Guten Tag, habe seit Juni 2011 einen iMac. Mit dem Boot -Camp-Assistent habe ich mir Windows 7 installiert Partitioniert und die ganze Zeit damit gearbeitet.
    Dann fing meine Misere an, irgent was habe ich gelöscht ( vermutlich bei der System Absicherung oder Wiederherstellung )
    Beim Versuch das ganze wieder neu zu Installieren kommt immer die Meldung :
    DAS STARTVOLUMEN KANN WEDER PARTITIONIERT NOCH IN EINER EINZELPARTITION WIEDERHERGESTELLT WERDEN - Für die Installation von Windows muss das Startvolumen entweder ein als Mac OS-Extended
    ( Journaldet ) formatiertes Einzelvolumen oder bereits durch den Boot-Camp-Assistenten partitioniert sein.
    Die Partition ist nicht mehr da!
    Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich weiß nicht mehr weiter.
    Mit Freundlichen Grüssen

  2. damac

    18 Apr 2012

    Hallo Bergwalt2

    evtl. hilft dir dies weiter:
    http://forum.maceinsteiger.de/boot-camp/apple-bootcamp-windows-auf-dem-mac-173/

    damac;3114 Keine Ahnung ob dies schon erwähnt wurde. Bootcamp (Assistent) erkennt die Harddisk nur wenn diese Disk "am Stück" ist. Ich hatte damals das Problem, dass ich meine Harddisk VOR der Installation von Windows 7 bereits partitioniert hatte. Anschliessend hatte der Bootcamp-Assistent massiven Widerstand beim Installieren geleistet. Nachdem ich die Partitionen mit dem Dienstprogramm wieder gelöscht hatte ging die Installation ohne Probleme.

    Kannst du die Partition löschen (Programme->Dienstprogramme)? Dort gibt es doch ein Harddisk-Tool.
    Bevor du mit dem Bootcamp-Assistenten die Windows Partition vornimmst sollte die "MacHD" respektive die Harddisk 1 Partition sein. Bei mir hat es so funktioniert.

    Beste Grüsse

  3. bergwalt2

    18 Apr 2012

    Hallo,ich weis leider nicht wie ich da hinkomme bzw. finde ich keinen Harddisk - Tool.
    Gehe ich auf Festplatten Dienstprogramm und dann auf Boot Camp was kann ich da machen? löschen? ( Freien Speicher löschen) keine
    Ahnung, das ist mein Problem. Vielleicht kann mir jemand den Weg erklären wie ich es am besten anstelle um boot Camp wieder ans laufen zu kriegen. Es gibt auch drei verschiedene Optionen Dateien zu löschen ,welche nimmt man?

  4. damac

    18 Apr 2012

    Hallo Bergwalt2

    Harddisk->Programme->Dienstprogramme->Festplatten-Dienstprogramm

    Beste Grüsse

  5. Alex

    19 Apr 2012 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Das Erste, was man als Einsteiger lernen sollte, ist der Shortcut CMD+Space :-)

    Auch seien dir die Artikel Festplatte formatieren / partitionieren und Mac Festplatte sicher löschen ans Herz gelegt. Dort erfährst du den Unterschied zwischen den drei Arten eine HDD zu formatieren. Für dich reicht ein einfaches löschen der HHD, da du ja deinen Mac behälst.

  6. damac

    19 Apr 2012

    Alex;3119 Das Erste, was man als Einsteiger lernen sollte, ist der Shortcut CMD+Space :-)

    Das würde natürlich auch funktionieren.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!