Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Apple iWork - Pages

  1. vor 9 Jahren

    MacEinsteiger.de

    18 Feb 2009

    iWork Pages ist ein Textverarbeitungsprogramm der Extraklasse. Nicht nur Autoren, sondern auch Designer kommen bei diesem Programm voll und ganz auf Ihre Kosten. Schon bevor das erste Wort geschrieben ist, sieht das Dokument bereits sehr professione...

    zum Artikel: Apple iWork - Pages

    Ist unser Artikel fehlerhaft, zu ungenau oder fehlen wichtige Angaben / Hinweise?
    Hier kannst du Fragen zu diesem Artikel stellen.

  2. Maler Hans

    22 May 2009

    Pages ist sehr viel intuitiver als jedes andere Text-Programm, das mir untergekommen ist. Und eigentlich ist es zugleich ein Layout-Programm.
    Was ich leider jedoch nirgendwo gefunden habe, ist ein Hinweis, wie Pages mit vielen Seiten (meherere hundert) umgeht und ob es da Probleme gibt. Wer weiß es?
    atelier-lb@online.de

  3. vor 8 Jahren

    Neuling

    17 Nov 2009

    da bin ich mir nicht so sicher, ob es intuitiver ist. Auf jeden Fall habe ich große Probleme nach dem Umstieg vom PC! Eben gerade einen kleinen Herzinfarkt bekommen, weil ich in Pages einen Text aus dem Internet mit Copy- Paste in ein leeres Pages Dokument einfügen wollte. Woh--nur eine seite. Da denk ich mir, das kann doch nicht sein. Schaue in der Hilfe nach, nichts. Im Internet nichts. Probier es 4 Mal. 5 Mal. Immer der gleiche Sche..!

    Was soll da intuitiv sein?

    Jetzt, nachdem ich mich abgeregt habe, ging es plötzlich, dass automatisch neue Seiten eingefügt wurden.

    Naja

  4. Bernhard Kaiser

    2 Jan 2010

    Pages ist ein aufgeblasenes und alles andere als intuitives schreibprogramm. da mein apple works nur noch langsam läuft und immer häufiger von selbst schliesst, bin ich gezwungen pages zu gebrauchen. ich verschwende meine zeit mit ganz simplen dingen (tabulatoren, abschnitte, spalten), die ich in diesem programm nicht durchschaue und finden kann. obwohl ich schon 20 jahre auf mac arbeite, komme ich mir vor wie ein anfänger und vergeude meine zeit mit pages, schade!
    wer kennt was kleineres und einfacheres?
    (im stile von apple works - ich brauche nicht 100'000 optionen)

 

oder registriere Dich, um zu antworten!