Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Finder: löschen auf USB-Flash-LW

  1. vor 2 Jahren

    Mac OS 10.12.5
    Hallo
    Wenn ich im Finder Dateien und Verzeichnisse auf einem USB-Flash-Laufwerk lösche, wird da drauf KEIN Platz freigegeben. Irgendwann ist das Laufwerk ohne Dateien und Verzeichnisse und voll. Das muss ich dann formatieren.
    Beim Löschen auf USB-Flash-Laufwerken wird der verfügbarer Speicher KLEINER. Warum macht der Mac sowas ? Kann man das abschalten ?
    Versuchsweise habe ich ein Laufwerk wahlweise mit FAT32 oder "Mac OS Journaled" formatiert, das Verhalten ist immer das gleiche.
    Schappi

 

oder registriere Dich, um zu antworten!