Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Epson AirPrint

  1. vor 8 Jahren

    MacMordain

    3 Mar 2014

    Ich habe auch leider keine Antwort auf Deine Frage, aber auch ich hab da so ein Problem mit AirPlay:
    Anfangs hat mein Epson WF 3520 alles wunderbar gemacht, AirPlay hat funktioniert mit Mac, Ipad, Iphone ohne Probleme.
    Nun ging der Repeater kaputt und ich hab die easybox aus dem Keller geholt und neu eingebunden.
    WLan läuft mit allen Geräten super, auch der Drucker lässt sich einbinden.... wird auch ab und an gefunden vom MAC, von PAD und PHONE nicht!
    Allerdings findet die Epson-App auf dem PAD den Drucker, ohne nicht!!!???
    Wenn ich vom MAC drucken möchte, findet er den Drucker nicht, schalte ich den MAC aus und irgendwann wieder an, fängt er an zu drucken... ist dann besonders lustig, wennkeiner damit rechnet , so beim Fernsehen schaltet dir Frau den MAC an und der Drucker jubelt los....>:)

    Der Repeater hatte die Adresse 192.168.1.1, der ist ja weg, und die easybox hat und hatte die Adresse ....2.1, ich hab aber keinen Plan , wie ich das ändern kann im/mit MAC und ob das überhaupt der Knackpunkt ist...??!!

    MacMordain

  2. MacMordain

    16 Mar 2014

    Hat keiner eine Idee zu unser beider Problematik?

    MacMordain

  3. Der Reisende

    22 Mar 2014 10.13 (High Sierra) MacBook Pro Power Mac G5 iPhone 6s iPod touch 4G

    Am Drucker schon mal die Wlan Einstellungen gelöscht und neu eingerichtet?

  4. Der Reisende

    22 Mar 2014 10.13 (High Sierra) MacBook Pro Power Mac G5 iPhone 6s iPod touch 4G

    Zur ersten Frage.

    Wie ist der Drucker angeschlossen? Welche OS X Version?

  5. MacMordain

    22 Mar 2014

    Der Reisende;5295 Am Drucker schon mal die Wlan Einstellungen gelöscht und neu eingerichtet?

    Mehrfach! Auch komplett mehrmals auf "Werkseinstellung"zurückgesetzt!!!
    OS Mavericks ist das OS!

    Mac

  6. MacMordain

    17 Apr 2014

    Ich bin leider immernoch nicht weiter mit dem Problem AirPrint!
    Ich hab nen Kumpel gefragt, der Netzwerkadmin ist und sich eigentlich mit sowas auskennen müsste:
    Ich hab alles nach seiner Anweisung überprüft:
    Ist auf DHCP und Automatisch,
    Standardgateway wird bei allen Geräten richtig angezeigt,
    IP-Adressen korrekt vergeben,
    Wlan richtig eingerichtet,
    usw.
    Jetzt passiert folgendes:
    Ich finde mit dem Ipad nix, keinen Drucker AUßER mit der Epson-Software auf dem Pad, da könnte ich auch drucken!!! Aber nicht via pages, Numbers.....
    Beim MacBook ähnliches: er erkennt den drucker im Finder, mit der Epson-Software kann ich ne testweite drucken, Druckknopf reinigen etc. Will ich aber über Pages was ausdrucken, kommt die Meldung : Drucker inaktiv!!! so wird das auch in der Systemsteuerung angezeigt!!!
    Ich werd hier noch irre.....
    Es hat vorher alles funktioniert:
    Da war nur noch ein Netgear-Router zwischen als repeater... der ist aber hin und LAN und WLAN funktionieren reibungslos mit der Easybox von Arcor.
    Aber AirPrint hat doch, soweit ich weiß nix mit dem Wlan-Netz ansich zu tun, oder?
    Also ich steh definitiv auf dem Schlauch, der Netzwerk-Kumpel ist auch mit seinem Latein am Ende....
    Ich hab auch den Drucker vollständig zurückgesetzt.... der ist auch noch kein halbes Jahr alt... kann doch nicht so einfach kaputt gehen, was ich eh stark bezweifle....
    HILFÄÄÄÄÄÄÄÄ T_TT_TT_T>:\>:\>:\

  7. vor 7 Jahren

    Der Reisende

    23 Apr 2014 10.13 (High Sierra) MacBook Pro Power Mac G5 iPhone 6s iPod touch 4G

    Drucker auf Werkseinstellungen und neu einrichten !?

  8. MacMordain

    24 Apr 2014

    Der Reisende;5400 Drucker auf Werkseinstellungen und neu einrichten !?

    MacMordain
    Zitat Zitat von Der Reisende Beitrag anzeigen
    Am Drucker schon mal die Wlan Einstellungen gelöscht und neu eingerichtet?
    Mehrfach! Auch komplett mehrmals auf "Werkseinstellung"zurückgesetzt!!!
    OS Mavericks ist das OS!

    Dies hatte ich bereits mehrfach erwähnt!
    MACMordain

    Nochwas fällt auf: Unter dem Punkt Freigaben im Finder wird der Drucker aufgeführt. Wenn ich dannmit dem ganzen Passwortgedöhne anmelde, passiert NIX!
    Der Drucker wird auch nur noch als FAX in der Systemsteuerung angezeigt....mit IP-Adressse
    Ich habe grade manuell den Drucker eingegeben: Er wird nun als der Drucker in der Systemsteuerung angezeigt, der er sein soll Epson WF3520 DWF, auch die Software für diese Serie hat er installiert, wird angezeigt mit orangenem Punkt und "in Verwendung" wenn ich Druckaufträge absende.... nur der Drucker macht NIX!!!
    OK, nachdem die Druckaufträge irgendwo im Nirwana (oder bei irgendwem anderen) verschwunden sind, wird der Drucker mit grünem Punkt und als inaktiv angezeigt!!!
    So ein Mist...

    MacMordain

  9. MacMordain

    27 Apr 2014

    Ich habe das Problem mittlerweile gefunden:
    Es liegt an dieser doofen easybox!!!
    Wird auch heftig diskutiert im Vodafone-eigenen Forum: https://forum.vodafone.de/t5/LTE-Hardware/Easybox-803-firmware-30-05-216-kein-Airprint-kein-Airplay-kein/td-p/265084
    für Leute die es interessiert.
    Allerdings ist das Lokalisieren des Problems das Eine, die Lösung das Andere.
    Und hier bitte ich nun sozusagen um "finale" Hilfe.
    Am einfachsten erscheint mir der Anschluss eines Accesspoints, der Airprintfähig ist.
    Oder irre ich mich da?
    Soll ich doch die teure Komplettlösung (z.B. fritzbox) vorziehen?
    Ich hab ja immernoch die Hoffnung, das Votafone mit nem update die Sache irgendwann bereinigt, dann könnte ich den "günstigen" Access-Point einfach wieder wegnehmen....
    Aber auf welches Fabrikat soll ich zurückgreifen? Hat jemand Erfahrung?
    Danke im Voraus

    MacMordain

 

oder registriere Dich, um zu antworten!