Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Probleme mit Airport Express und AirTunes

  1. vor 5 Jahren

    lolo_ch

    12 Jul 2013

    Habe auch Probleme mit meinem Airport Express...
    Zum einen schaffe ich es nicht ihn in mein bestehendes Netzwerk zu integrieren...
    liegt wohl an der alten Version meines Windows Notebooks.
    Kann das Dienstprogramm nicht öffnen...
    ok
    das andere noch viel mühsamere (hätte wohl auch besser nen Bluetooth gekauft, geht mir nämlich auch nur um Musik hören vom Ipad)
    Ich schaffe es zwar, wenn ich zwischen den Netzwerken hin und her switche, dass ich Musik auf meiner Anlage höre, ABER
    immer nach wenigen Minuten (1-3 Lieder) hört das einfach auf...
    Ich muss dann wieder in mein Netzwerk gehen, Musik laufen lassen, dann ins airport netzwerk dann verbinden, dann läuft es wieder...

    Was kann man da tun?

  2. Marauder1981

    12 Jul 2013

    Hallo,
    und willkommen im Forum!
    Probier doch bitte mal, anstatt zwei getrennte Netzwerke, ein Netzwerk daraus zu machen. Bei Airport Express die Option "Mit bestehendem Netzwerk verbinden" wählen.
    Dann dient der AE nur als Kabel Access Point, er nimmt das WLAN Signal auf, und stellt es den RJ45 Ports sowie dem Airplay Ausgang zur Verfügung.
    Um Probleme mit den Energieeinstellungen des Abspieler PC`s aus dem Weg zu gehen, würde ich für die Zeit des Tests sämtliche Energieoptionen auf Netzbetrieb stellen, und Sleep Mode sowie Bildschirmschoner deaktivieren.

    Ich glaube es gibt mittlerweile ein neues Airport Dienstprogramm für Windows.
    Musst du mal gucken ob du da ein Update einspielst. Eventuell wird auch die Funktion von einer Firewall o.Ä. geblockt.

    Gruß,

    Mike

  3. lolo_ch

    12 Jul 2013

    hallo mike
    besten dank für dein eintreten...
    ich habe versucht den AE in mein netzwerk zu integrieren, aber ich kann leider das dienstprogramm nicht öffnen, da ich ein zu altes windows habe...

  4. lolo_ch

    12 Jul 2013

    bekomme als antwort, dass mein airport vroaus setzt, dass mein pc mit windows 7 oder neuer arbeitet..
    tja

  5. Marauder1981

    12 Jul 2013

    Hi,
    gerne.
    Dann wundert es mich allerdings, das der Airport überhaupt läuft.
    Welches Betriebssystem nutzt du denn gegenwärtig?
    Also dieser Link führt zu einem AP Dienstprogramm welches ab Windows XP Service Pack 3 läuft.
    AirPort-Dienstprogramm 5.5.3 für Windows

    Letztendlich sollte es dem AE egal sein welches Betriebssystem auf einem PC läuft. Die Verbindung zum Router ist wichtig, und das iTunes aktuell ist.

    Lade dir mal das oben genannte ältere Dienstprogramm runter, deinstalliere das alte Programm sauber, installiere das Neue und starte den PC neu.
    Dann müsste die Verbindung zustande kommen.
    Um den AE richtig zu konfigurieren, musst du evtl. einen Reset des Gerätes machen. Aber evtl. geht es auch ohne.

    Gruß,

    Mike

  6. lolo_ch

    12 Jul 2013

    so
    habe es jetzt geschafft, den AE ins netzwerk zu bekommen
    ging auf dem ipad...
    erstes problem gelöst...
    jetzt:
    was kann das problem sein, dass nach 5-10 minuten die musik einfach nicht mehr weiter läuft?
    gruss
    lorenz

  7. Marauder1981

    12 Jul 2013

    Schön,
    hast du die Punkte oben schon versucht?
    Energieeinstellungen usw.

    Benutzt du iTunes? Version ist auch die Aktuelle?
    Gleiches Verhalten beim Abspielen vom iPAD, oder nur beim Laptop?

    Gruß,

    Mike

  8. lolo_ch

    12 Jul 2013

    ich höre via itunes (aktuell) aber nur vom ipad...
    habe vom laptop noch gar nicht versucht...
    müsste aber jetzt auch gehen, da ja alles im gleichen netzwerk ist...

  9. Marauder1981

    12 Jul 2013

    okay,
    dann probiere es bitte jetzt nochmal ob das Problem mit dem Abbruch noch besteht.
    AE müsste jetzt richtig konfiguriert sein.

    Gruß,

    Mike

  10. lolo_ch

    12 Jul 2013

    es scheint, dass es jetzt geht
    läuft jetzt schon mehr als 10 minuten und ich kann via ipad auch zwischen den songs hin und her hüpfen
    lautstärke regeln, songs hören, ob in der cloud oder auf dem ipad...
    uff
    das wäre was, wenn es jetzt klappen würde...
    besten dank für deine hilfe...
    evt noch ne kleine frage (:-))
    bis jetzt hab ich auf dem ipad nicht gefunden, wie man zufällige titel auswählt (allerdings auch nicht gesucht..)
    gruss
    lolo

  11. Marauder1981

    12 Jul 2013

    Das klappt bestimmt^^

    Wenn du auf die Playliste gehst, in der du alle deine Titel hast, und oben den ersten Punkt "ZUFÄLLIG" mit den zwei gekreuzten Pfeilen anwählst, dann spielt er zufällige Titel ab.

    Gruß,

    Mike

  12. lolo_ch

    12 Jul 2013

    besten dank
    echt nett
    toll

  13. lolo_ch

    3 Aug 2013

    Gibt es eine Möglichkeit vom iPad Bilder via ae auf den tv zu bekommen?
    Habe jetzt mal erfolglos versucht ...

  14. Marauder1981

    3 Aug 2013

    Hallo,
    puuh das ist eine schwierige Frage. Wenn dein Fernseher einen Netzwerkanschluss, und du auf dem iPad ein passendes App dafür hast könnte es klappen. Aber ich bezweifle das der Fernseher sich dazu überreden läßt ohne tiefgreifendes Firmware Update, und ein App was sowas kann wäre mir jetzt auf die Schnelle auch nicht bekannt.
    Die günstigsten Lösungen sowas zu machen sind Raspberry Pi oder Android USB Media Dongle für den Fernseher. Danach kommt dann schon Apple TV, was in Sachen Kompatibilität am besten funktionieren sollte.

    Gruß,

    Mike

 

oder registriere Dich, um zu antworten!