Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Tethering über iPhone

  1. vor 6 Jahren

    Mein Provider gestattet Tethering; über das iPhone als WLAN-Hotspot funktioniert das auch mit meinem Mac Book, nicht aber über Kabel. Das Mac Book sagt mir in diesem Fall bei den Systemeinstellungen, dass das iPhone nicht angeschlossen sei (Synchronisierung über iPhone <-> Mac Book über iTunes läuft aber). Der Tausch des Verbindungskabels iPhone - Mac Book hat auch nichts gebracht.

    Mit dem 5er iPhone-Betriebssystem hat das im letzten Sommer bestens funktioniert, deswegen meine Frage: Bin ich zu blöd oder ist das ein evtl. Bug?

    Systemkonfiguration:
    MacBook Pro 7.1 mit Mac OS X 10.6.8
    iPhone 4S, Version 6.0.1, Modemfirmware 3.0.04
    'Persönlicher Hotspot' auf dem iPhone eingeschaltet
    iPhone-WLAN-Zugang für zuhause konfiguriert
    Name und Kennwort für das iPhone als WLAN-Hotspot vergeben

    Besten Dank im Voraus für hilfreiche Antworten!

  2. Alex

    27 Jan 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Hallo MacKy,

    es gibt unterschiedliche Herangehensweisen.
    1. setze die Netzwerkeinstellungen im iPhone zurück.
    Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen
    danach neustarten und hoffen das es funktioniert

    wenn nicht
    2. Systemeinstellungen -> Netzwerk
    entferne dort das iPhone und füge es wieder hinzu

    wenn das alles nicht hilft, dann kannst du noch probieren iTunes neuzuinstallieren.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!