Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

MS Office installiert - Pages, Numbers u. Keynote verschwunden

  1. vor 2 Jahren

    McFlo

    2 Feb 2016 10.11 (El Capitan) MacBook Pro iPad 2 iPhone 6

    Hallo,

    ich habe vor einigen Tagen meinen ersten (privaten) MacBook bekommen, davor hatte ich nur Windows-Geräte. Nachdem ich beruflich nach wie vor auf einem Windows-Gerät arbeiten "muss", habe ich mir nun auf meinem MacBook das MS-Office 2016 installiert um auch dort Dateien (hauptsächlich Word u. Excel) aus meiner Arbeit optimal bearbeiten zu können.

    Heute ist mir das erste Mal aufgefallen, dass die Apps Pages, Numbers und Keynote auf meinem MacBook verschwunden sind - ich vermute seit der Installation von MS-Office 2016, ganz sicher bin ich mir aber nicht, vielleicht sind sie auch unabhängig von der Installation verschwunden.

    Auf jeden Fall wollte ich heute ein wenig mit diesen Apps spielen um sie besser kennenzulernen, aber ich kann sie nirgendwo mehr finden. Weder im Finder unter Programme, noch im Launchpad oder im Spotlight. An den ersten Tagen (noch ohne MS Office) waren die Apps aber ganz sicher noch vorhanden.

    Kann mir jemand sagen ob diese Apps tatsächlich nach MS-Office Installation gelöscht werden oder aber sie sind eh noch vorhanden, nur habe ich falsch danach gesucht?

    LG Florian

  2. Alex

    2 Feb 2016 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Du findest sie jederzeit im Apple App Store und kannst sie dort erneut downloaden.

  3. sojasau

    2 Feb 2016 10.11 (El Capitan) MacBook Pro iPhone 6

    Ich habe letztes Wochenende erst MS-Office 2016 installiert.
    Pages, Numbers und Keynote sind dadurch nicht entfernt worden.
    Daran kann es also nicht gelegen haben.

  4. McFlo

    3 Feb 2016 10.11 (El Capitan) MacBook Pro iPad 2 iPhone 6

    Das ist seltsam ... in den ersten 2 Tagen wo ich das neue MacBook hatte waren Pages, Numbers und Keynote noch vorhanden und ich hab auch kurz in diese Apps hineingeschaut. Am 3. Tag habe ich MS Office 2016 installiert und am 4. Tag ist mir aufgefallen, dass Pages, Numbers und Keynote verschwunden waren. Und dazwischen habe ich nicht viel gemacht, außer einige Dateien mittels externe Festplatte vom alten Windows-Rechner auf das MacBook kopiert und ein wenig mit der App "Fotos" gespielt und Testalben angelegt bzw. die Foto-Mediathek danach wieder gelöscht weil sie mir zuviel Speicherplatz brauchte. Ansonsten habe ich nichts am MacBook gemacht.

    Auf alle Fälle waren Pages, Numbers und Keynote tatsächlich im Apple App Store vorhanden, ich musste sie nicht noch einmal kaufen, sondern im App Store bei diesen Apps auf "Akzeptieren" drücken und dann wurden sie wieder installiert.

    Aber merkwürdig ist das schon irgendwie. Ganz geheuer ist mir das MacBook noch nicht, weil es vieles selbständig im Hintergrund macht ohne dass ich etwas davon mitbekomme. Beim Windows sieht man ja (fast) immer, was der Rechner im Vordergrund macht. Daran muss ich mich noch gewöhnen, ansonsten bin ich mit dem MacBook und eurem Forum absolut zufrieden :-) Vielen Dank für eure Hilfe! Es werden aber sicher noch viele weitere Fragen von mir kommen :-)

  5. Alex

    3 Feb 2016 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Schön das wir das so unproblematisch lösen konnten.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!