Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

WLAN auf einmal total langsam

  1. vor 5 Jahren

    Hallo, was auch immer geschehen ist - auf einmal ist das WLAN total langsam. Nun würde ich gerne ALLE diesbezüglichen Einträge löschen und mich noch einmal vom Apple durch das Erkennungsprogramm leiten lassen. Wer weiß wo ich überall suchen muss?

    Bin für Auskünfte total dankbar, denn so ist es einfach nur nervig.

    Alles Übliche bei den Netzwerkeinstellungen habe ich schon probiert.(Löschen, neue Umgebung). Komisch - wenn der Netzwerkassistent 2 Mal angeklickt wird, funktioniert alles wieder - bis zum nächsten Programmstart.

  2. Der Reisende

    9 Apr 2015 10.13 (High Sierra) MacBook Pro Power Mac G5 iPhone 6s iPod touch 4G

    Die Beschreibung ist englisch aber du solltest dich da durcharbeiten.

    Fix Wi-Fi Problems in OS X Yosemite | OSXDaily

  3. vor 3 Jahren
    Bearbeitet vor 3 Jahren von Apfelesser

    Das Problem hab ich auch seid einiger Zeit!
    Hab seid Januar diesen Jahres ein Mac Book Pro.
    Als ich den Computer neu hatte was alles gut und schön, das WLAN in meiner Wohnung hat sich selbstständig konfiguriert und ich musste mich nicht damit beschäftigen. Endlich kein Virenverseuchtes Betriebssystem dachte ich mir anfangs!
    Als ich bei meinen Eltern Internet surfen wollte, musste ich mich mit Kabel einloggen und somit zu erst konfigurieren weil das nicht von selbst ging. Das klappte auch, und somit hatte ich nun auch dort Internetzugang. Da ich hier in meiner Wohnung mit WLAN nicht mehr surfen kann (obwohl mir angezeigt wird das eine Verbindung besteht) habe ich es nun hier auch mit Kabel probiert das war ein Riesen Akt das zum laufen zu bekommen! Das ging dann nach ewigen planlosen Versuchen doch irgendwie selbstständig, ich kann aber nicht mehr genau sagen wie.

    Um nochmal auf den Punkt zu kommen:
    Konnte früher in meiner Wohnung ohne Probleme mit meinen Mac Book Pro mit WLAN und Safari surfen. Plötzlich ging das nicht mehr richtig und dann gar nicht mehr. Mein Windows Laptop kann schon noch mit WLAN surfen.
    Nun surfe ich nur noch mit LAN.

    Bei den DNS Servern habe ich 8.8.8.8 oder 8.8.4.4 probiert wie es in einen Video gezeigt wurde, hat aber nichts gebracht.
    Auch bei Suchen: Safari Vorschläge einbeziehen habe ich deaktiviert ohne Erfolg.

    Wie mache ich nun weiter?
    Diesen Link der da oben in englisch ist, werde ich demnächst mal genauer durchlesen, aber meine Fremdsprachenkenntnisse sind beschränkt.

    War mein erster Post, endlich geschafft, dank LAN.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!