Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Falsch formatiert

  1. vor 2 Jahren

    Hallo,

    hier hat schon eine kleine Weile keiner mehr geschrieben, daher bin ich mal gespannt, ob ich noch eine Antwort bekomme.

    Ich habe einen IMac von Ende 2013 mit 1TB HDD mit Mojave drauf. Da die HDD immer langsamer wurde, habe ich sie gegen eine SSD ausgetauscht.
    SSD formatiert, alles gespiegelt, umgebaut -> Läuft!

    Nach ein paar Tagen stelle ich fest, dass mein Outlook (leider brauche ich das) nicht mehr richtig funktioniert.
    Der Microsoft-Support schrieb mir, dass ich ein neues Apple-Update aufspielen soll.
    Leider installiert sich das Update nur auf APFS formatierten Platten. Die Platte ist auf Mac OS Extended formatiert.
    Also habe ich CCC genommen und wollte die Platte auf eine externe Platte wieder spiegeln, die mit APFS formatiert ist.
    Dabei werden offensichtlich Systemdateien nicht übertragen, die die externe Platte nicht booten will.

    Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem löse, ohne meine Daten zu verlieren?

 

oder registriere Dich, um zu antworten!