Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Ram upgrade Macbook Pro (mid 2012)

  1. vor 4 Jahren

    Buggy-ZH

    10 Oct 2014

    Hallo miteinander
    Ich habe mich für dieses Forum registriert, da ich auf google keine antworten gefunden habe. Ich bin auf grund meines studiums auf einen laptop angewiesen, seine leistung hat jedoch massiv nachgelassen und ich möchte nun die RAM upgraden.
    Ich habe dies schon bei anderen Computer gemacht, weiss also wie es geht.
    Ich habe herausgefunden, dass maximal 16gb ram möglich sein sollten. Ich überlege mir deshalb im moment ob ich zwei stück 4gb oder ein stück 8gb kaufen soll, das heisst beide austauschen und auf 8 gb total, oder nur einen und auf 10 gb total? hätte dies irgendwelche nachteile? (der preis für 2 stück 4gb oder ein stück 8 gb ist beinahe identisch).
    besten dank für alle antworten

  2. Der Reisende

    11 Oct 2014 10.13 (High Sierra) MacBook Pro Power Mac G5 iPhone 6s iPod touch 4G

    Mann sollte zwar beide Bänke gleich bestücken aber das Macbook kommt auch mit unterschiedlichen RAM Modulen klar. Du kannst das also machen, wie du willst. Achte jedoch darauf, daß die Speicherriegel speziell für Mac geeignet sind!!

  3. vor 2 Jahren

    Gehen die?

    Kingston 8 GB SO-DIMM DDR3-RAM-1600 MHz

    LG

 

oder registriere Dich, um zu antworten!