Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

iMac als Zweitbildschirm

  1. vor 4 Jahren

    Ich möchte mein MacBook Pro (2011) über ein Thunderboltkabel mit meinen iMac (2012) als Zweitbildschirm verbinden! Geht das?

  2. Alex

    11 Oct 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    JA, das ist möglich und nennt sich "Target Display Mode".

    1. beide Geräte müssen aktiv sein
    2. beide Geräte müssen über ein DisplayPort oder ThunderBolt-Kabel verbunden sein
    3. auf deinem iMac CMD+F1 (ggf. CMD+Fn+F2) drücken
  3. Habe es ausprobiert, leider funktioniert das aber nicht. Müssen die Rechner MIT oder OHNE Thunderbolt-Kabel gebootet werden?

  4. Alex

    11 Oct 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    ich würde sagten: testen :-)

    Wie alt sind beide Geräte? Haben beide wirklich den gleichen Anschluss?

  5. Das Alter der Geräte ist 2011/2012 wie oben schon steht. Beide Rechner haben einen Thunderboltanschluss. Das booten mit und ohne Kabel hat nichts gebracht.

  6. Alex

    12 Oct 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Kommt ein Fehler oder passiert einfach nichts? Hast du beide Shortcuts probiert?

    Auf dem Macbook unter Systemeinstellungen -> Monitore -> Alt gedrückt halten und rechts unten auf "Monitore erkennen" klicken.

  7. Es passiert einfach nichts. Ich hoffe mal nicht, dass das Kabel defekt ist - ist doch von Apple!
    Zur ersten Frage, es kommt keine Fehlermeldung, es passiert einfach nichts.
    Kann man das Kabel irgendwie testen?

  8. Alex

    15 Oct 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Nutzt du am iMac die Apple Tastatur?

    Die Reihenfolge sollte folgende sein:

    • beide Geräte ausschalten
    • beide Geräte mit Kabel verbinden
    • MacBook booten
    • iMac booten
    • ⌘-F2 auf der iMac Tastatur drücken

    Ein häufiger Fehler ist auch, dass das Kabel falsch herum in den iMac gesteckt wird. Nicht das falsche Ende sondern der Stecker lässt sich um 180° drehen..

  9. Danke für die Hilfe >> das war's, jetzt funktioniert es.

  10. Alex

    16 Oct 2013 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Das gibts ja nicht, was genau war es?

  11. Tja, was war's. Erstens NICHT CMD+F1 sondern CMD+F2 und ein paar Sekunden Geduld. Ich habe wahrscheinlich die Tasten zu schnell gedrückt.

  12. vor 3 Jahren

    Steffi Rebhan

    28 Jan 2015

    Hi, geht das auch anders herum? Dass ich das Macbook als Monitor verwende?
    Wie oben beschrieben hat schon geklappt...

  13. Steffi Rebhan

    28 Jan 2015

    Und wie komme ich eigentlich aus dem Modus wieder heraus?? ;)

  14. Es sollte auch anders herrum funktionieren, vorrausgesetzt das Gerät ist nicht älter als Baujahr 2011.

  15. Die Funktion schaltet man ganz normal wieder mit CMD+F2, meines Wissens wieder ab.

  16. Steffi Rebhan

    29 Jan 2015

    Hmmm, das MacBook ist von 2011, der IMac 2014 und es funktioniert super, den IMac als Zweitbildschirm zu verwenden, aber andersrum tut sich nichts :-(, auch mit CMD+Fn+F2 nicht...

    Funktion abschalten klappt aber!:D

  17. Kann es sein, dass Dir die hohe Auflösung auf dem iMac einen Strich durch die Rechnung macht? Ansonsten fällt mir dazu leider nichts ein.

  18. Steffi Rebhan

    29 Jan 2015

    Keine Ahnung, aber könnte sein. Komischerweise finde ich auch im Netz nichts dazu. Alle Beiträge sind über "IMac als Zweitbildschirm". Wenn ich am MacBook den Befehl eingebe, passiert gar nichts :-(
    Dann hab ich mir jetzt das Kabel wohl umsonst gekauft :-(

 

oder registriere Dich, um zu antworten!