Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beiträge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

[Boot Camp] Win-7 Partition verschwunden nach versuchter Partitionierung

  1. vor 4 Jahren

    ein herzliches hallo in die runde,

    das problem ist in verschiedenen formen und foren diskutiert worden, leider habe ich bisher kaum eine verständliche lösung gefunden. worum geht`s?

    ich habe einen imac (2011) mit lion und via bootcamp win 7. das ganze hat jahrelang tadellos funktioniert. nun ist jedoch der platz auf der win-partition zu klein geworden. mit dieser partition spiele ich hauptsächlich und die games werden ja auch immer größer.

    weil ich nun kein zusätzliches programm kaufen und installieren wollte, habe ich den hinweis zum festplatten dienstprogramm unter mac os gefunden. gesagt, getan, mit der maus die mac-partiton verkleinert. das ging auch tadellos. nun hatte ich 3 stück. leider lies sich auf diese weise die bootcamp windows partion nicht vergrößern.

    dann habe ich den freien platz formatiert und dachte mir: gut, dritte partiton, spielst du die games dann auf diese. neustart und leider ist nun meine windows partiton aus dem startmenü weg. im finder sehe ich die platte nebst daten aber noch und wenn ich einstelle, er solle von windows botten, bekomme ich einen schwarzen bildschirm, auf dem wer drauf hinweist, er könne nicht starten.

    ich habe bereits ein time maschine backup aufgespielt, aber mittlerweile gelesen, dass das die partitionierungen auch nicht rückgängig machen kann. leider lässt sich der freie platz nicht wieder zur mac-partition hinzufügen. man kann die zwar verbinden und auf "anwende" klicken, aber es bleibt ohne ergebnis.

    was kann ich nun tun? hauptsächlich würde ich natürlich gerne wieder auf windows zugreifen wollen. und im zweiten schritt die partitionen zu gunsten von windows anpassen. sollte man da vielleicht doch auf ein anderes programm zurück greifen?

    vielen dank im voraus!

    greetz moody

  2. Alex

    20 Nov 2015 Administrator 10.13 (High Sierra) MacBook Air iMac iPhone 6

    Mit Partitionen rumspielen ist immer eine heikle Geschichte. Gerade auch bei der einer Bootcamp-Partition. Du könntest versuchen mit dem Festplattendienstprogramme die Partitionen zu reparieren und dann hoffen das es was bringt. Vielleicht hat Thomas noch eine Idee.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!