Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, musst Du dich kostenlos anmelden, bevor Du Beitr├Ąge verfassen und Fragen stellen kannst.
Klicke auf nachfolgenden Link, um die Anmeldung zu starten. - Anmeldung jetzt starten.

Hilfe!!! Ist nach windows installation mein osx weg?

  1. vor 5 Jahren

    Macuser99

    23 Jul 2014

    Hi erst mal im Forum!

    Habe gerade ein riesen Problem und hoffe hier antworten zu bekommen?

    Da ich spezielle architektur programme brauche und diese auf mac nicht laufen wollte ich windows 7 installieren. so weit so gut! ich öffnete bootcamp erstellte einen bootfähigen usb stick und downloadete die systemrelevanten zusatzprogramme wie es bootcamp vorgeschlagen hatte. nun mac aus -> alt beim bootvorgang -> sichtbar waren Osx - Windows und EFI Boot. ich nahm also windows und der installmodus öffnete sich. alles prima. zu sehen waren etwa 3 partitionen a 100 mb oder so und eine mit dem namen bootcamp und mit 18,99 gb. als ich windows installieren wollte (auf der bootcamp partition) kam die meldung: "windows kann auf der partition nicht installiert werden (ntfs format benötigt)". nun habe ich die partitionen geloscht und wollte eine neue partition erstellen. doch dann war nur mehr eine partition zu sehen als nicht zugewiesener speicher mit 249gb!!!! was der gesamten platte entspricht!

    bitte sagt mir nicht ich habe nun alle daten auf dem mac gelöscht! T_T

    bitte um rasche rückmeldung und vielen vielen dank schonmal :-)

  2. Macuser99

    23 Jul 2014

    also freunde!

    nach stundenlanger schweißtreibender recherche habe ich die rettung gefunden...
    mit dem kleinen freeware programm "testdisk" von CGSecurity - Data recovery: TestDisk & PhotoRec
    war es mir möglich die gelöschte partition, bei der nur die partition und nicht die daten gelöscht wurden, wiederherzustellen.

    1. programm downloaden und öffnen
    2. "create" new logfile auswählen
    3. festplatte (diskspace) auswählen - hier beschädigte festplatte wählen
    4. welche partition es ist wurde bei mir ausgewählt (EFI partition von mac) ->weiter
    5. analyse durchführen
    6. partitionen werden nun aufgelistet
    7. enter
    8. write auswählen
    9. y wählen
    10. quit
    11. partition ist nun hergestellt ;-)

    wow!!! also noch mal glück gehabt! :D

  3. Hallo.
    Ich habe mir letztens eine Windows 7 Home Premium.iso Datei heruntergeladen. Ich habe dann einen USB-Stick angeschlossen (mit 8GB) und öffnete Boot Camp-Assistent. Ich hoffte, dass ich damit Windows 7 auf meinen Mac OS X bekomme. Ich habe alle drei Haken "angekreuzt" und habe alles installiert. Doch als die Installation fertig war, startete der Mac neu und zeigte mir an: "no bootable device insert boot disk and press any key". Nach einiger Zeit fiel mir auf, dass -wenn ich die .iso Datei öffnete- sich ein Text im Finder öffnete und darin stand: "This disc contains a "UDF" file system and requires an operating system
    that supports the ISO-13346 "UDF" file system specification."
    Und wenn ich die .iso Datei mit dem DiskImageMounter öffnete, öffnete sich nur ein USB-Laufwerk oder so was (GRMCHPXFRER_DE_DVD). Dort waren zwar alle Sachen für Boot Camp und Windows 7 drin (wie zum Beispiel: autorun.inf oder boot), aber ich konnte diese/s Datei/Laufwerk nicht in eine .iso Datei umwandeln.

    Jetzt ist meine Frage, ob ihr vielleicht eine .iso Datei kennt die dafür geht oder ob ich es irgendwie anders machen muss.

  4. Hallo Macuser99 oder andere
    Ich stehe momentan vor fast dem gleichen Problem.
    Es werden 4 Partitionen angezeigt.
    Die 4. ist mit bootcamp bezeichnet.
    Auf welcher Partition kann ich jetzt Windows installieren ?
    Ich moechte mir ungern die OS-X Partition zerstoeren.

    Gruss Asko.

  5. Der Reisende

    2 Jan 2015 10.13 (High Sierra) MacBook Pro Power Mac G5 iPhone 6s iPod touch 4G

    Auf der Boot Camp Partition.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!